Weltkrieg II

Vor 75 Jahren — dokumentierte Zeitgeschichte

Teil 1 – 12. Januar 1939 – Bericht des Polnischen Botschafters in Washington, Grafen Jerzi Potocki, an den Polnischen Außenminister in Warschau

Teil 2 – 12. Februar 1939 – Unterredung zwischen dem Führer und Professor Tuka und Staatssekretär Karmasin

Teil 3 – 14. März 1939 – Aufzeichnung des Legationsrats von der Heyden-Rynsch (Pol. Abt.) BERLIN

Teil 4 – 15. März 1939 – Der tschechoslowakische Präsident Dr. Hacha kommt nach Berlin und unterzeichnet das Protektorat Böhmen und Mähren

Teil 5 – 16. März 1939 – Proklamation des Führers und Reichskanzlers über das Protektorat Böhmen und Mähren

 

Vor 75 Jahren – Was wirklich geschah – alle Artikel

Teil 1 – 31. August 1939, 11 Uhr – Der englische Botschaftsrat Henderson Olgivie-Forbes besucht gemeinsam mit dem schwedischen Friedensaktivisten Birger Dahlerus den polnischen Botschafter Józef Lipski

Teil 2 – 31. August 1939 – Vorschlag für eine Regelung des Danzig-Korridor-Problems sowie der deutsch-polnischen Minderheitenfrage

Teil 3 – 01. September 1939 – Rede des Führers vor dem Deutschen Reichstag

Teil 4 – 01. September 1939 – Aufzeichnung des ständigen Unterstaatssekretärs im Außenministerium in London, Alexander Cadogan

Teil 5 – 31. August 1939, 12 Uhr 40: Abgefangenes Telegramm der polnischen Regierung an den polnischen Botschafter welches auch die letzte Hoffnung der Reichsregierung auf Verhandlungen zunichte machte

Teil 6 – 03. September 1939, 9 Uhr – 2-stündiges Ultimatum und Kriegserklärung Englands an das Deutsche Reich

Teil 7 – 03. September 1939, Der polnische und der englische Botschafter Jozéf Beck und Howard William Kennard beglückwünschen sich gegenseitig zum Kriegsausbruch auf dem Balkon der englischen Botschaft

Teil 8 – 17. September 1939 – Die UdSSR überfällt Polen im Morgengrauen von Osten

Teil 9 – 19. September 1939 – Rede Adolf Hitlers in Danzig

 

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen